Ein Projekt der Kulturzentrum Schlachthof gGmbH

 

Erzählworkshop „Making water“ – mit Jumana Emil Abboud (14. und 16. August 2022)

Donnerstag, 11. August 2022 | Nord-Holland, Rothendithmold, Wesertor

Achtung, kurzfristig: Wir veranstalten einen gemeinsamen Erzähl-Workshop zusammen mit der Documenta Fifteen und der Künstlerin Jumana Emil Abboud! 

Diesen Sonntag, den 14. August von 10 bis 13 Uhr im Nordstadtpark und anschließend am Dienstag, den 16. August von 15 bis 18 Uhr in der Grimmwelt wird Jumana im Rahmen des Workshops „Making water“ gemeinsam mit euch Märchen und Geschichten sammeln und neu erfinden. Inspiration sind dafür volkstümliche Geschichten aus der Kindheit sowie natürlich Wasserquellen, womit sich auch Juamanas Documenta-Kunstwerk über der Ahne beim Nordstadtpark auseinandersetzt. Der Workshop wird mündliche erzählte Erzählungen aufgreifen und im gemeinsamem Storytelling und experimentellen Aktionen zu neuem Leben erwecken und weitertragen. Gerne können Märchen und Geschichten aus der eigenen Kindheit mitgebracht werden. 

Der Workshop findet in englischer Sprache statt, ist kostenfrei und ist ab 18 Jahren geeignet. Bitte meldet euch bis Samstag, 13 Uhr bei Gerrit unter hallo@hier-im-quartier.de an. 

Mehr zu Jumanas Arbeiten findet ihr unter https://documenta-fifteen.de/lumbung-member-kuenstlerinnen/jumana-emil-abboud/

Hier im Quartier

Ein Projekt der Kulturzentrum Schlachthof gGmbH

Das Projekt wird gefördert über das Modellprogramm „Utopolis – Soziokultur im Quartier“ im Rahmen der ressortübergreifenden Strategie Soziale Stadt „Nachbarschaften stärken, Miteinander im Quartier“ des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen und der Beauftragten für Kultur und Medien.